Eltern unterschätzen Übergewicht bei Kindern

Samstag 19-September-2015

Eltern schätzen das Gewicht ihres Kindes viel zu niedrig ein, auch wenn es unter schwerer Adipositas leidet. Dies geht aus einer Studie der London School of Hygiene und Tropical Medicine hervor. Das erschwert nach Meinung der Forscher die Gewichtskontrolle in der Kindheit. 

 

Solange keine sehr extreme Form von Übergewicht vorliegt, scheinen die Eltern selbst nicht in der Lage zu sein, Übergewicht bei ihrem Kind realistisch einzuschätzen zu finden, konstatiert die Studie. 

 

Die Eltern von fast 3.000 Kindern, die am Britischen National Child Measurement Programme (NCMP), einer Studie zur Messung und Bekämpfung von (schwerem) Übergewicht bei Grundschulkindern, teilnehmen, füllten entsprechende Fragebögen aus, die von den Forschern ausgewertet wurden. 

 

Die Eltern sollten beurteilen, ob bei ihrem Kind Fettleibigkeit, Übergewicht oder Normalgewicht vorlag oder ob es, gemessen an der BMI-Skala, zu leicht war. Ihre Antworten wurden mit den Messungen der NCMP-Studie verglichen. Es stellte sich heraus, dass 31 Prozent der Eltern den BMI ihrer Kinder zu niedrig einschätzten. Zur Illustration: Nur 4 Eltern schätzten ihr Kind als fettleibig ein, während 369 Kinder in der Studie offiziell in diese Kategorie fielen. Nur die schwersten 0,3 Prozent hatten eine realistische Chance, tatsächlich als fettleibig eingestuft zu werden.

Abbildung: Body Mass Index (BMI) – Kategorien

 

„Wenn Eltern das Gewicht ihres eigenen Kindes nicht realistisch einschätzen können, sind sie möglicherweise nicht bereit oder nicht motiviert, Veränderungen in der Lebensweise des Kindes herbeizuführen, die eine Gewichtskontrolle herbeiführen könnten“, erklärten die Forscher. 

Literatur

James Black, MinHae Park, John Gregson, Catherine Falconer, Billy White, Anthony Kessel, Sonia Saxena, Russell Viner , Sanjay Kinra. Child obesity cut-offs as derived from parental perceptions: cross-sectional questionnaire. Br J Gen Pract 2015.

Cookies

Wenn Sie Ihren Besuch dieser Website fortsetzen und Inhalte durch Anklicken öffnen, stimmen Sie damit der Verwendung von Cookies zu. Mit Cookies sammeln wir Daten zu den Aktivitäten von Besuchern auf unserer Website. Mit diesen Daten erhöhen wir den Benutzungskomfort unserer Website und zeigen Ihnen diejenigen Informationen an, die Sie am meisten interessieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie keine Videos ansehen oder Inhalte auf sozialen Medien teilen.  Mehr Informationen.

Eigene Einstellungen für Cookies festlegen